Dawanda-Shop Seelenlautfarben
Seelenlautfarben
Seelenlautfarben-Galerie
Seelenlautfarben-Galerie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

www.seelenlautfarben.dewww.galerie-ues.dewww.kunst-buch.de  - www.kalliope-ues.de




In bunten Seelenlautfarben lauschen  

was auf den Flügeln der Laute tönt ...

 

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte ...    

 

Da-Sein ist ein lebendiger, wandelbarer Prozess, formt sich immer wieder neu, ist in Bewegung. Rhythmisch folgt dieser dem Strom der Zeit, lebenslang mit jedem Ein–und Ausatem verändern wir uns bis in den genetischen Code.  

 

Mein Umfeld, meine Umwelt prägt mich — was und wie diese Prägung aussieht, wie tief sie gehen darf, welche Farbe sie trägt, wie sie sich anfühlt — das entscheide ich jedenAugenblick von Neuem: jetzt!  Wir tragen unsere kostbaren Perlen, Seelenfähigkeiten, Wortkristalle, Lichtkräfte in eine gemeinsame Welt, in die kleine wie in die große. Mit unserem Denken, Fühlen und Handeln gestalten wir diese Welt mit.

 

Wir könnenuns selbst und die Welt verändern, wenn wir einer am anderen aufwachen, wennwir uns gegenseitig befruchten in unserem Denken, Fühlen und Handeln. Kunst injeglicher Form ist eine universelle Sprache, die sich sofort und unmittelbarerschließt und somit bestens geeignet ist zu bewirken, was Worte nichtvermögen. Worte erreichen die Herzen in bildhafter Form und kristallisiert, komprimiert,verdichtet sehr tiefgehend. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

 

 

In jedem Moment kann ich neu und anders mein Leben ausformen, mein Glück schmieden. Mein Anliegen ist, wie es Hilde Domin  in ihrer "Bitte" sagt, "...dass wir aus der Löwengrube und dem feurigen Ofen immer  versehrter und immer heiler stets von neuem zu uns selbst entlassen werden"   

– und dieses Neue in die Welt tragen mit freudigem Herzen.
 
Gemeinsam sind wir stark. Wenn jeder das einbringt, was er/sie am besten kann, wenn dieses Licht strahlt über dieWelt, wird sich etwas verändern, unweigerlich. Daran glaube ich. Entfalten wir in uns Schöpferkräfte, lassen wir unser Licht und unsere Liebe zu allem Sein erblühen und Frucht tragen, lassen wir unser Denken herzwarm werden, zum Herzdenken werden, jeder für sich und wir gemeinsam, dann durchströmen uns Kräfte, die eine durchlichtete Zukunft impulsieren können, Kräfte die ich-gesundend, welt-gesundend, welt-bewegend wirken können.
 
Ursula E. Schuh ist ein Artist for Freedom  -  together! create! change!  -  Sie ist Teil einer  weltweiten Bewegung, die modernen Menschenhandel bekämpft und sich für Freiheitsrechte einsetzt.  

 

Ursula E. Schuh begründete 2010 mit acht Menschen zusammen das Studio AUM am Stachus in München, das sich inzwischen zu einem kunst- und kulturschaffenden Zentrum in Münchens Fußgängerzone zwischen Stachus und Hauptbahnhof entwickelt hat und mehr als 20 Mitwirkenden reichlich Gestaltungsfreiheit lässt.  

 

Seit 2010 ist Ursula E. Schuh Mitglied des Kunstverein Erding und nimmt alljährlich an mehreren Ausstellungen teil.   

 

 

 

Ursula E. Schuh AFF Certification

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

00019091

 

Bookmarks

BloggerFacebook ShareGoogle BookmarksLinkedInTwitterXING